Keine Kunst im Warenkorb

The Empresses- H10-4 Suiko> Mixed-Media Fine Art Print von Damien Hirst

Künstler: Damien Hirst
Kategorien: Drucke
Abmessungen: 39.37in x 39.37in

Preis: $ 8,000.00

Kaufen Sie The Empresses- H10-4 Suiko Pop Street Artwork Limited Edition Giclee & Giltter Siebdruck auf Aluminiumfolie von Urban Graffiti Modern Artist Damien Hirst.

Signiert 2022 Materialien: Laminierter Giclée-Druck auf Aluminiumverbundstoff, Siebdruck mit Glitzer. Abmessungen des Kunstwerks: 100 x 100 cm Zusätzliche Details: Signiert und nummeriert auf dem Etikett 39.37 x 39.37

Suiko, eine Komposition, die in vielerlei Hinsicht das Leben beschwört, ist nach der ersten aufgezeichneten Kaiserin Japans betitelt. Obwohl die Legende besagt, dass vor Suiko (554-628 n. Chr.) mehrere Frauen regiert hatten, markierte ihr Aufstieg zur Macht nach der Ermordung ihres Bruders Sushun im Jahr 592 n. Chr. einen Bruch mit der Tradition, männliche Herrscher einzusetzen. Suiko ist für die chinesischen und koreanischen Einflüsse bekannt, die sie in das Land brachte, darunter die Einführung des chinesischen Kalenders, die Ankunft chinesischer und koreanischer Handwerker und vielleicht am bemerkenswertesten die Etablierung des Buddhismus. Bei Suiko gehen paarweise angeordnete Flügel unterschiedlicher Größe von der Mitte des Werks aus und erzeugen einen symmetrischen konzentrischen Kreis, eine kompositorische Anordnung, die an buddhistische Symbolik und den Lebenszyklus erinnert. Dieses kreisförmige Muster wird auffallend durch glitzernde rote Linien definiert, die diagonal die Komposition von der Mitte aus kreuzen, um jede Ecke zu treffen. Mit den Flügeln vor einem roten Hintergrund schießen die Linien durch die körperlosen Flügelpaare, wo einst die Körper existierten. Wie bei jedem Werk der Serie erscheint Suiko in einem ständigen Zustand der Verwandlung, die Schmetterlinge bewegen sich und entwickeln sich weiter, je länger man vor dem Werk steht. Während die Feinheiten aus nächster Nähe des Drucks wirklich geschätzt werden können, erwacht die Komposition aus der Ferne zu neuem Leben. Aus diesem Blickwinkel zeigt sich Suiko mit einer ballonartigen Anordnung von Flügeln, die um das zentrale Muster aus konzentrischen Kreisen herum angeordnet sind und durch äußere Anordnungen weiterer Flügel ergänzt werden. Diese Anordnung ähnelt einer biologischen oder molekularen Struktur, die an die Organismen erinnert, die sie darstellt.

Kunstwerk
Farbe Schwarz
Farbe Rot
Ausgabe Limitiert
Rahmen Nicht gerahmt
Ort INC
Medien Giclée
Medien 1-farbiger Siebdruck
Mittel Aluminiumblech
Mittel METAL
Unterzeichnet Ja
Jahr 2022
Es gibt keine Bewertungen für dieses Produkt.
Schreiben Sie eine Rezension
BadewanneAusgezeichnet